Personal data file for Wolfgang Jaksch
IMMD Home Page

Wolfgang Jaksch

jaksch@informatik.uni-erlangen.de


Since Apr 1995 researcher at the IMMD VIII.


How to contact me at work...

+49 9131 85-29910
+49 9131 85-29905 (FAX)
jaksch@informatik.uni-erlangen.de
Am Weichselgarten 9 · D-91058 Erlangen-Tennenlohe · Germany · Room 206

How to contact me at home...

+49 9183 939-160
+49 9183 939-162 (FAX)

How to contact me anywhere...

+49 172 86 73 518 (MOBILE)


Teaching:

  1. Lectures/Vorlesungen:
    • WS95/96: Fortgeschrittene KI-Programmierung (LISP/PROLOG)
    • WS96/97: Fortgeschrittene KI-Programmierung (COMMON LISP)
    • SS98: Fortgeschrittene KI-Programmierung (COMMON LISP)
    • WS98/99: Dokumenten-Management
    • SS00: KI-Methoden für das WEB
  2. Exercises/Übungen:
    • SS95: Expertensysteme (Kinderinfektionskrankheiten)
    • WS95/96: Fortgeschrittene KI-Programmierung (LISP/PROLOG)
    • SS96: Algorithmik II
    • WS96/97: Fortgeschrittene KI-Programmierung (COMMON LISP)
    • SS97: Expertensysteme (Herzschrittmacher)
    • WS97/98: Neuronale Netze/Fuzzy Logik
    • SS98: Fortgeschrittene KI-Programmierung (COMMON LISP)
    • SS98: Introduction to Artificial Intelligence
    • WS98/99: Neural Nets
    • SS99: KI-II (Neuronale Netze/Fuzzy Logik)
    • SS99: Introduction to Artificial Intelligence
    • WS99/00: Neural Nets
    • SS00: KI-Methoden für das WEB
    • WS00/01: KI-I (Symbolische KI)
    • WS00/01: Introduction to Artificial Intelligence
  3. Seminaries/Seminare:
    • SS95: Anwendung der KI in der Mathematik (Fermat)
    • SS97: Intelligente Hypertextsysteme
    • WS97/98: Dokumentenverwaltung
    • SS99: Wissensmanagement

Supervised the following theses:

  • J. Dengscherz, Diplomarbeit, Konzeption und prototypische Implementierung eines offenen Unterstützungssystems zur Diagnose klinischer Syndrome

  • M. Hartmeier,Diplomarbeit, Aufbau einer Datenbank für mathematisches Wissen

  • B. Kiiru,Studienarbeit, Implementierung eines Werkzeugs zum Aufbau einer Bibliothek von Wappenteilen für die Repräsentation von historischen Wappen

  • H. Meyer,Studienarbeit, Java Klassenbibliothek zum Darstellen mathematischer Formeln im WWW

  • W. Ouaja, Studienarbeit, Entwurf und Implementierung eines Systems zur Suche in Urkunden

  • M. Sträubig, Studienarbeit, Parsen mathematischer Texte

  • R. Zidlicky, Diplomarbeit, Ein Verfahren zur Analyse natürlichsprachiger Blasonierungen zur Ermittung der Struktur von historischen Wappen


Sonstiges:

private Homepage