Europarl

Das Europarl-Korpus ist ein Parallelkorpus, das die Protokolle des Europaparlaments in verschiedenen Übersetzungen enthält. Neuere Ratsprotokolle kann man sich direkt vom Europaparlament (idR. als pdf für jede Sprache einzeln) beschaffen. Ein Projekt, das die Daten in Kombination mit verschiedenen Wörterbüchern aufbereitet und im Netz verfügbar macht ist DictData.

Übersicht:

  • Entwickler: Philipp Koehn
  • Datum: 1996 - 2003
  • Sprache: 11 verschiedene Sprachen
  • Umfang: 5214 Dateien mit insgesamt knapp 3 Millionen Wörtern
  • Ebene: schriftlich, übersetzte Texte verschiedener Ausgangssprachen
  • Zweck: linguistische Zwecke
  • Annotation: keine
  • Medium: online zum Download in XML-Format
  • URL: http://omilia.uio.no/opus/europarl.html
  • Verfügbar?: Download als XML (url oben) für je ein Sprachpaar oder http://www.statmt.org/europarl/
  • Preis: gratis, Recherchemöglichkeiten online oder zusammen mit anderen Wörterbüchern und Recherchemöglichkeit über: http://www.dicdata.de/index.htm , als CD mit online-Freischaltung: 46,40 EUR
  • Dokument erstellt von Sibylle Reichel, Juni 2007