Dornseiff

Mit seinem einzigartigen Strukturierungsprinzip stellt der Dornseiff ein unverzichtbares Hilfsmittel für jeden Schreibenden dar, der bedeutungsverwandte Wörter (Synonyme) sucht, um seine Texte präziser und abwechslungsreicher zu formulieren. Über die stilistische Praxis hinaus ermöglicht der Dornseiff dem Sprachwissenschaftler differenzierte Wortschatzanalysen. Der Dornseiff bildet den gesamten deutschen Wortschatz nach Sachgruppen geordnet ab, d. h. nicht alphabetisch.

Übersicht:

  • Entwickler/Kontakt: Herausgeber der 8. Auflage Uwe Quasthoff
  • Datum: 2004, 8. Auflage
  • Sprache: deutsch
  • Ebene: schriftlich
  • Zweck: Linguistik/Journalismus
  • Annotation: Wortschatz nach Sachgruppen
  • Medium: CD
  • URL: http://www.degruyter.de/rs/bookSingle.cfm?id=IS-9783110098228-8&fg=SK&l=D
  • Verfügbarkeit: CD 39.95

    Dokument erstellt von Sibylle Reichel, Juni 2007