IMMD Home Page Günther Görz

Digitale Erschliessung historischer Quellen ---
XML-basierte Darstellung und Verarbeitung (DigiDok)

Dozenten: Prof. Dr. Günther Görz

Zeit und Ort: vier Blocktermine in der zweiten Semesterhälfte
Ort: voraussichtlich Mediathek/Kunstgeschichte, Orangerie
Vorbesprechung: Mo., 18.4., 12--13 Uhr in der Mediathek/Kunstgeschichte, Orangerie
Ort: Mediathek/Kunstgeschichte, Orangerie

ECTS: 5 (4 SWS)


Das Seminar gibt einen Überblick über den unten angegebenen Themenkatalog und behandelt ausgewählte Kapitel vertieft. Als Grundlage dient das neu erschienene Buch ``Digital Humanities'' von S. Kurz (s.u.).
Im zweiten Teil sollen bestimmte Aspekte vertieft und praktisch umgesetzt werden:
(1) Textanalyse und Paralleltexte anhand eines klassischen geographischen Textes (Dionysius Periegetes)
(2) Bildannotation, Vernetzung von Personen- und Ortsangaben, Literaturverwaltung, virtuelle Ausstellung im Rahmen einer Website zu den Sternkarten von Albrecht Dürer

Begleitend kann die Online-Vorlesung gleichen Titels gehört werden, die auf dem Videoserver des RRZE zugreifbar ist: hier sowie über iTunesU zugreifbar ist. Die Folien dieser Vorlesung sind über die alte Vorlesungsseite erreichbar. Die Lehrveranstaltung gehört zum Wahlpflichtangebot der Masterstudiengänge Kunstgeschichte sowie Mittelalter- und Renaissancestudien und ist auch als Schlüsselqualifikation, vor allem für geisteswissenschaftliche Fächer, geeignet.


Inhalt des Seminars

Teil 1

Teil 2
Materialien für Teil 2

Inhalt der aufgezeichneten Vorlesung

Literatur und Materialien